Informationen und Reportingberichte professionell präsentieren durch das flexible Modul Corporate Planner©!
 
Das Management Reporting dient der Speicherung und Aufbereitung von Daten mit dem Zweck ausführliche Informationen über das Unternehmen in Form von Berichten liefern zu können. In unserem Video Kurs €žPlanung, Inbetriebnahme und Nutzanwendung CP-Suite stellen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten zum Management Reporting in einzelnen Videos vor.

In Controlling Software können Sie Reporte individuell einrichten, gestalten und mit aktuellen Daten anzeigen lassen sowie sofort ausdrucken.

Eine Vielzahl fertiger Standardreporte sind bereits eingerichtet, so dass Sie diese nur noch modifizieren müssen. Ihre Reports bleiben somit immer aktuell.

Außerdem können Sie bestehende Reporte zu beliebigen Reportgruppen zusammenfassen
und somit den jeweiligen Empfängern/Empfängergruppen direkt zuordnen.
 

Bild: Tabellen-Report mit flexibler Zeitschiene aus dem Modul CP-Air

Mit der Funktion Tabellen-Report öffnen Sie Reports als Tabelle und können z.B. Planwerte somit weiter bearbeiten. Sind die Änderungen vollständig, können Sie die Tabelle wieder ins Reporting übergeben, um z.B. das Layout anzupassen oder den Report zu drucken.

Freie Tabellen-Reporte: Im freien Tabellen-Report bleiben Zeilen und Spalten dynamisch.
Sie können adhoc den Zeileninhalt verändern und verschiedene Positionen miteinander vergleichen.

Feste Tabellen-Reporte: Der feste Tabellen-Report ist ein Report der als Tabellen-Report geöffnet wird.

Die Zeilen- und Spaltendefinitionen sind fix und können nicht angepasst werden.
Auch das Auf- bzw. Zuklappen der Hierarchie ist nicht möglich.

Mit Hilfe eines Controlling-Reports können umfassende Berichte in Word erstellt werden. Dazu wird eine Dokumentvorlage in Word vordefiniert, in die Textmarken (Platzhalter) für Grafiken, Tabellen, Berichte etc. eingebaut werden können.

Per Mausklick werden dann alle benötigten Daten aus der Controlling Software an Microsoft Word übergeben. In der geöffneten Boss-Box wählen Sie über die Auswahlliste die Gruppe
“€žAlle Grafiken” aus. 

Die zugewiesene Ansicht erscheint in der Übersicht. Per Klick auf die Ansicht wird die Grafik
im Hintergrund der Controlling Software dargestellt. Zudem wird der Button €žAktuelle Ansicht
für Controlling Report Übernehmen aktiviert.
Über diesen Button führen Sie den Export der Ansicht in die geöffnete .dot-Vorlage aus.

YOUTube17
Link: Start Video
Link: Terminwunsch anfragen
jetzt-hier-eintragen

Management Reporting mit Zellkommentar-Reporten

Zellkommentare sind eine Funktion, die anders als Feldnotizen, die einem Feld zugeordnet werden können, werden Zellkommentare pro Kombination Feld €“ Datenebene€“ Basiszeit-
schritt vergeben.  

Den Zellkommentar-Report, der die Zellkommentare bündelt und übersichtlich in Tabellen-
form darstellt, kann ebenfalls über den Arbeitsbereich aber auch über den Funktionsbereich Reporting mit dem Eintrag €žZellkommentar-Reporte aufgerufen werden. 

Der Zellkommentar-Report dient der Übersicht über alle Zellkommentare und enthält eben-
falls eine Druckfunktion. Darüber hinaus können Zellkommentare anstelle von Zahlenwerten
in einem Standardreport spaltenweise abgebildet werden. 

Es ist eine Tatsache, Reporting mit oder ohne Controlling Software Corporate Planning Suite macht den Unterschied zwischen Stress, Mehrarbeit und Kopfschmerzen oder Zufriedenheit im Job und Erhöhung Ihrer Lebensqualität!

Bild: Flexibel reporten mit integrierten Reportingwerkzeugen

Link: Download Insider Report
BUTTON1.png

Beispiele Nutzung integrierte Reporting Werkzeuge in Corporate Planner.

Erstellung von flexiblen Tabellenreporten
über beliebige Ebenen, Zeiträume und betriebswirtschaftliche Dimensionen.

Erstellung von Controlling Reporten
mit Texten, Grafiken und Management-
Reporten über beliebige Zeiträume.

Link: Terminwunsch anfragen